Rezept für Kaffee Sirup

Wie man Kaffee Sirup herstellt

Willst du Kaffee Sirup aus deinen Lieblings-Kaffee-Bohnen machen? Es ist einfach! Befolge diese kurze Schritte und du wirst einen frischen Kaffee Sirup erhalten, den du auf  Cookies, Eis oder anderen Lebensmitteln träufeln kannst.
Bei dem folgenden Rezept erhälst du eine 3/4 Tasse Kaffee Sirup.

Zutaten:

1 Tasse /180g Zucker
1 Tasse /180g Kaffee ( am besten frisch gemahlen )
500ml Wasser
1 Topf
1 Schneebesen
1 kleines Glas zur Aufbewahrung

Zubereitung:

1. Stelle den Topf auf den Herd – fülle ihn mit Wasser und gib das Kaffeepulver hinein – koche das ganze ca. 5 min.
2. Schalten den Herd auf mittlere Stufe und gieße den Zucker in den Topf – rühre mit dem Schneebesen so lange, bis sich der Zucker aufgelöst hat
3. Das Gemisch muss nun bei knapp 100° C ( leicht köchelnd) „reduziert“ werden – nach ca. 20 Minuten ist der Zucker karamelisiert und aus dem Gemisch ist ein eingedickter Kaffee Sirup entstanden.
4. Je länger man die Mischung reduziert, desto dickflüssiger und konzentrierter im Geschmack wird der Sirup.

5. Warte, bis der Sirup abgekühlt ist (~ 4-5 Minuten) und gieße ihn in ein Glas oder eine Flasche. Bewahre ihn im Kühlschrank auf.

So haben unsere Besucher diesen Artikel/Seite bewertet
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Meet the Author

Kawa
0 comments… add one

Leave a Comment

*